Spezifische Beratung für Hochschulen


  • Hochschulsteuerung, Strategieberatung (Bsp. Gutachten zur Hochschulstruktur)
  • Hochschulrechnungswesen (insbesondere Optimierung ERP-Systeme)
  • partizipative Organisationsentwicklung
  • Konflikt- und Verhandlungsmoderation
  • Inhouse Seminare zu Führungsthemen
    z.B. „Wege zu gelingender Führung“
  • Anpassung von organisatorischen Strukturen einschließlich Personalbedarfsschätzung
  • Begutachtung betriebswirtschaftlicher Probleme
  • integrierte Planungsrechnung mit Szenarien

Dr. Marettek hat in den letzten 10 Jahren fast ausschließlich Hochschulen beraten. Dadurch verfügt er mittlerweile über ein großes Spektrum an hochschul-spezifischen Projekterfahrungen und Referenzen.

Darunter:

  • Steuerungsprobleme großer Universitäten mit 17 Hochschulleitungen und 2 Expertenkolloquien
  • EU-Trennungsrechnung für verschiedene Hochschulen und Universitätsklinik
  • Moderation eines Gemeinschaftsprojekts von 10 Hochschulen zur Entwicklungsplanung
  • ERP-Ausschreibung für 10 Hochschulen (Moderation der Anforderungen)
  • QS ERP-Einführung in mehreren Hochschulen